Pflaster und Laub

Wie bereits berichtet, haben wir uns gestern nicht nur in Feld und Flur herumgetrieben, sondern auch auf dem Friedensrasen fleissig gewerkelt. Das seit dem Herbst heruntergekommene Laub zusammenzurechen, war auf jeden Fall nicht wenig Arbeit…

laubrechen

laubhaenger
So ein Anhänger voll Laub macht sich auch nicht schlecht als Spielgerät.

Und als dritte große Aktion des Tages wurde die südliche Seite der Hütte gepflastert.

pflastern1
Erstmal ausschachten für die Bordsteine…
pflaster2
Dramatische Szenen…
pflaster3
Es ist schon gut zu erkennen was es werden soll…
pflaster4
Fertig! Verflixt, der Abtreter liegt schief.

 

pflaster5
Die Hütte hat zwei Eingänge, und in beide kann man jetzt trockenen Fusses gelangen. Das Areal ringsum wird noch ein bisschen angeböscht und dann hoffentlich bald grün…

Vielen Dank allen Mitwirkenden, das war eine prima Aktion!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.