Die Geschichte des Friedensrasens

Was die Geschichte des Friedensrasens betrifft, waren wir bisher größtenteils auf Vermutungen angewiesen. Seit wann gibt es den Friedensrasen und warum heißt der überhaupt so? Wie wurde das Gelände früher genutzt? Dies und noch einiges andere mehr ist jetzt in der kleinen Chronik nachzulesen, welche uns eine Dame aus Ritschenhausen freundlicherweise verfaßt hat. Große Überraschung dabei: Es gab schon einmal einen Sandkasten unter der Eiche!

20130906_191315__DSC5614
Beweisfoto

Viel Spaß beim Lesen und ganz herzlichen Dank an die fleißige Chronistin!

Eine Antwort auf „Die Geschichte des Friedensrasens“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.